Herzlich Willkommen beim NABU Ostholstein-Süd e.V.

Wir sind eine Ortsgruppe des NABU Schleswig-Holstein. Unser Aktivitätsradius befindet sich im Gebiet von Bad Schwartau, Stockelsdorf, Ratekau, Seeretz, Timmendorfer Strand, Scharbeutz, bis nach Ahrensbök. Wir sind aktiv in der Pflege von Naturräumen tätig und unterstützen finanziell Vorhaben, die dem Schutz der Natur dienen.

 

Wir laden Sie ein, sich auf unserer Seite umszusehen, den Vorstand näher kennenzulernen und sich über die zahlreichen Aktivitäten und Projekte unserer Ortsgruppe zu informieren.


Schon mal vormerken: Wintervogelzählung im Januar

Bald findet wieder die jährliche bundesweite „Stunde der Wintervögel“ statt. Jeder ist aufgerufen, eine Stunde lang die Vögel am Futterhäuschen, im Garten, auf dem Balkon oder im Park zu zählen und zu melden.  mehr

Neuer Vorstand verabschiedet Elisabeth Untermann

Seit der Jahreshauptversammlung am 14.10.21 ist es amtlich: der NABU Bad Schwartau wird zum NABU Ostholstein-Süd. Der neu gewählte Vorstand verabscheidet den vorigen Vorstand. mehr

Bild: Bernd Meyburg/NABU
Bild: Bernd Meyburg/NABU

NABU Ostholstein-Süd hilft mit beim Landkauf für den Schreiadler

Der NABU Ostholstein-Süd unterstützt die NABU-Stiftung mit 500 € für den Erwerb von Waldinseln in MV als Rückzugsraum für den seltenen Schreiadler. mehr



Die Wahl zum Vogel des Jahres 2022 ist gefallen: Es ist der Wiedehopf!

Foto: Eric Neuling/NABU
Foto: Eric Neuling/NABU

Mit 31,9 % der Stimmen bei einer Auswahl von 5 Vogelarten er gewonnen. Bei uns in Schleswig-Holstein ist der Wiedehopf als Brutvogel schon lange ausgestorben und war auch vorher nicht häufig vertreten. Mit Glück kann man den in unseren südlichen Bundesländern brütenden Vogel während des Vogelzuges beobachten, wenn er versehentlich zu weit in den Norden gelangt ist oder Jungvögel ihre erste Erkundungen in den Norden ausdehnen.

Die von uns favorisierte Mehlschwalbe hat es immerhin mit 24,4 % der Stimme auf Platz 2 geschafft!

 

Wir werden uns weiter für den zweiten Sieger, die Mehlschwalbe einsetzen, in dem wir für Bau von Nisthilfen und die Schaffung von Nahrungsräumen und Insektenvielfalt einsetzen. (Unsere Aktionen --> Schwalbenfreundliches Haus)